HITO

ROBIN RIZZINI per IVM

HITO STELLT FÜR DIE KONZEPTION DES DIREKTIONSRAUMS EINEN WENDEPUNKT DAR.

Ein offener, inklusiver Ort, an dem das Individuum und nicht das einzelne Objekt der Protagonist des Projekts ist.
Im Fokus steht also der Mensch und nicht das Stück.

hito_intro_01
hito_intro_02
hito_intro_03
a new executive vision
arredo-hito-background-lanci
la_forza_dell_ergonomia@2x

DIE STÄRKE DER ERGONOMIE

Der Raum und die Rolle der Führungsebene durchlaufen einen grundlegenden Wandel und müssen sich folglich rasch an inklusivere Arbeitsweisen und facettenreichere berufliche Ansätze anpassen.

tavolo-direzionale-regolabile-hito
robin_rizzini-1

Robin Rizzini

Robin Rizzini ist ein international etablierter, freier Designer. Im Jahre 2014 wurde er mit dem Compasso d’Oro Award ausgezeichnet. Er hat mit verschiedenen Einrichtungsunternehmen in Italien und im Ausland an Wohn-, Vertrags- und Büroprojekten zusammengearbeitet. Er sorgt für eine ausgewogene Verdichtung der technisch-industriellen mit der dekorativen Sprache mit dem Ziel, schlichte, funktionale und ausdrucksstarke Objekte und Möbel zu entwerfen. Das Direktionssystem Hito ist das Ergebnis der ersten Zusammenarbeit mit IVM Office.

performance_design@2x

PERFORMANCE E DESIGN

Das Direktionssystem HITO besteht aus verschiedenen Elementen: dem Tisch, der in festen und höhenverstellbaren Ausführungen das Herzstück der Kollektion bildet, einem strukturierten Aufbewahrungsprogramm und einer Bank. Ergänzt wird das System HITO durch verschiedene Zusatzelemente.
 Auf dem Bild rechts sehen wir einen festen Tisch mit höhenverstellbarem rundem Zusatz. Eine besonders flexible Lösung, die im Laufe des Arbeitstages informelle Treffen mit dem Team ermöglicht.

Download-Bereich

Catalogo

Bilder

Specifiche

Desideri avere maggiori informazioni su questa collezione? Senden Sie uns eine E-Mail für eine persönliche Beratung

    Oder rufen Sie an