IVM PROJIZIERT SICH MIT DER PRÄSENTATION VON INTELLIGENTEN EINRICHTUNGSLÖSUNGEN IN DIE ZUKUNFT

15.06.2018

Am 5. Juni 2018 wurde beim IVM-Showroom das Treffen abgehalten, wo das Management offiziell den italienischen Agenturen „IOT- IVM Office Technology” vorgestellt hat, das die neuen Technologien und das Internet der Dinge nutzt, um eine neue Generation von „intelligenten” EinrichtungsLÖSUNGEN ins Leben zu rufen. Sie reichen von operativen Arbeitsplätzen bis zum Besprechungsräumen.

Dieses Projekt nimmt tatsächlich „intelligente” Schreibtische mit variabler Struktur mit Remote-Reservierungssystemen und HIGHTECH-Lösungen für Besprechungsräume auf.

IVM hat dafür gearbeitet, ein Zukunftsszenario mit Arbeitsumfeldern zu schaffen, bei denen es den Menschen gelingt, mit den Gegenständen einen Dialog aufzunehmen.

Wie Enrico Vergani, der CEO von IVM erklärt, wurde der herausfordernde Weg eingeschlagen, ein Unternehmen zu schaffen, das zum Bezugspunkt des Büros der Zukunft und zum Hauptakteur auf internationaler Ebene wird.

IVM hat in jedem Fall nicht die Suche nach exklusiven und innovativen Endbearbeitungen unterlassen, die seit jeher ein Unterscheidungsmerkmal für das Angebot des Unternehmens war. Dabei wurde in einer absoluten Vorschau die Kollektion Glamour Edition vorgestellt, mit der die Gesellschaft beschlossen hat, die Kollektionen FLY und WING neu zu interpretieren.